Zweihand-Schlagbohrmaschine HFA

BESTELLNUMMER: 2 3054 0010
Die Zweihand-Schlagbohrmaschine für HFA-Emulsion (min. 0,3%) im geschlossenen Kreislauf, auch Ex-Bereich geeignet (Kohle-Bergbau).
Auf Anfrage andere Werkzeugaufnahmen möglich.
Energiequelle: HFA-Emulsion (0,3%)
Energiequelle: HFA-Emulsion (0,3%)
Betriebsdruck: 250 bar
Betriebsdruck: 250 bar
Werkzeugaufnahme: PN-93/G-57000
Werkzeugaufnahme: PN-93/G-57000
Funktion: schlagbohren
Funktion: schlagbohren
Drehrichtung: rechts
Drehrichtung: rechts

Technische Daten

Bestellnummer 2 3054 0010
ATEX-Kennzeichnung IM2ExhIMbT6
Energiequelle HFA-Emulsion (0,3%)
Betriebsdruck 250 bar
Werkzeugaufnahme PN-93/G-57000
Drehrichtung rechts
Funktion schlagbohren
Schlagzahl (leer) 8.500 1/min
Drehmoment 95 Nm
Drehzahl (unbelastet) 850 1/min
Volumenstrom 28 l/min
Hydraulik-Schlauchanschluss STECKO 8/10
Hydraulikflüssigkeit HFA-Emulsion (0,3%)
Flüssigkeitsumlauf geschlossener Kreislauf
Ölfilterung Reinheitsgrad 100 µm
Temperatur des Öles +5 bis +50 °C
Schalldruckpegel LpA 84,0 dB(A)
Schallleistungspegel LWA 95,0 dB(A)
Vibrationswert (Beton/Kalksandstein) 8,4 m/s²
Gewicht 9,5 kg
Einsatzbereich / Branche Anlagen- und Maschinenbau; Unterwasserarbeiten

Zubehör

Bestellnummer Bezeichnung
9 9902 0120 Multifunktionsöl zum Reinigen und Schützen